Still liegt der See – by Katja Martens

Still liegt der See

Klappentext / Inhalt

Pia liebt Jan, doch der macht Urlaub – mit seiner Frau . Da schmiedet die Geliebte einen grausigen Plan: Die Gattin muss weg, ganz egal wie.

Wer ist am Ende das Opfer in dieser blutigen Nacht? Ganz so leicht lässt Thriller-Autorin Katja Mertens ihre Protagonisten nicht entkommen.

Quelle: (Klappentext, wannenbuch.de)

Inhalt:
Stell dir vor, du bist unheimlich in einen Mann verliebt, der leider verheiratet ist. Dieser jedoch fährt mit seiner Ehefrau in den Urlaub und beteuert, dass überhaupt nichts mit seiner Ehefrau laufen würde. Du fährst ihm nach, um ihn zu überraschen……doch dann wirst du selbst überrascht. Denn nichts kommt so, wie man es plant ….

Meine Einschätzung

*Grummel*, schon wieder so ein Tag, an dem man am liebsten gar nicht aus dem Bett gekommen wäre, weil man schon eine gewisse Vorahnung vom Verlauf des Tages hatte. Man ist nur noch von allem und jedem genervt und wünscht sich nur ein wenig Ruhe und allein zu sein. Um auch etwas runter zukommen, lässt du dir Wasser in die Wanne ein, träufelst ganz viel Schaum ins Wasser und legst dich dann tief einatmend ins Schaumbad hinein. Vor dir steht ein Glas Wein oder auch irgendwas anderes und für die gemütliche Atmosphäre auch ein Teelicht. Zum Lesen dämmst du etwas das Badezimmerlicht, nimmst dir den Badewannenbuch-Thriller zur Hand und lehnst dich zurück und fängst an zu lesen.

Wer kennt es nicht??? Ein Liebeschaos und ein Beziehungsdrama….und gerade als Frau wünscht du dir innerlich, dass die Nebenbuhlerin nicht mehr existieren würde. Genau über eine solche Geschichte geht es im“Still liegt der See“. Von den ersten Sätzen an  zieht die Autorin den Leser mit ihrer spannenden Erzählweise ins Geschehen und spielt insbesondere mit den Gefühlen ihrer weiblichen Leserinnen. Denn ich denke, dass fast jede Frau genau dasselbe miterleben musste wie die  beiden weiblichen Protagonisten, auch wenn der Geliebte nicht unbedingt verheiratet gewesen ist.  Während des Geschehens baut die Autorin die Spannung weiter aus und lässt sie einem überraschende und unerwarteten Ende platzen. Denn es kommt in der Regel immer anders, als man es plant ….

Fazit / Wertung

„Still liegt der See“ ist ein wirklich gut gelungener Rachethriller, der besonders die weiblichen Leser ansprechen wird. Denn die Autorin stellt gekonnt ein Beziehungsdrama dar und kann besonders einfühlsam und authentisch die Gefühle beider weiblichen Protagonisten wiedergeben. Durch ihre spannenden Erzählweise  sorgt sie für eine Steigung der Spannung, die in einem überraschenden und explosiven Schluss endet. Es hat mir wirklich gut gefallen, dass die Autorin am Ende  noch einmal richtig Action in die Geschichte einfließen lassen hat.

Ich kann diesen Badewannen-Thriller mit besten Gewissen weiterempfehlen.

Ich vergebe daher  10skull-and-crossbones-fake-tattoos-j-e1521932203637 von 10 skull-and-crossbones-fake-tattoos-j-e1521932203637

Zur Info:
Meine Wertungspunkte vergebe ich in Totenköpfen von 1-10, wobei 1 sehr schlecht und ununterhaltsam und 10 entsprechende sehr empfehlenswert und unterhaltsam ist.

Zu guter Letzt bedanke ich mich recht herzlich bei dem Edition Wannebuch Verlag  für die Zurverfügungstellung eines Rezensionsexemplars und einer tollen Zusammenarbeit und dem damit mir gegenüber entgegengebrachten Vertrauen.
Diese Tatsache beeinflusst aber in keinster Weise mein persönliches Leseempfinden.

 

Produktinformation

Ein anstrengender und stressiger Tag und du bist einfach nur noch genervt von allem. Du möchtest runter kommen und dich entspannen und was ist da wohl bestens geeignet? Genau ein wohltuendes Bad und ein gutes Buch. Buch und Badewanne – das passt doch nicht zusammen, oder??? Aber natürlich dank der Bücher von Edition Wannenbuch.

Doch was genau ist dieses Wannenbuch?

Baden + Lesen = Wannenbuch

Das Problem:
An kaum einen Ort in den heimischen vier Wänden ist es so gemütlich wie in der Badewanne. Nirgendwo sonst kann man die Ruhe genießen, mal ganz für sich allein sein. Zum entspannenden Abend braucht es nicht viel: schöne Musik, ein Gläschen Wein und etwas zum Lesen. Wenn es doch nur so einfach wäre … Die Zeitung ist viel zu groß, um überhaupt mit in die Wanne zu passen. Jedes Buch ist nach zwei, drei Griffen mit nassen Händen kaum noch zu gebrauchen.

Warum gibt es dafür bislang keine Lösung?

Die Idee:
Lesen in der Badewanne – das muss doch möglich sein. Warum nicht also einfach Bücher schaffen, denen Wasser und Badeschaum nichts anhaben können? Die dennoch spannend und amüsant zugleich sind, noch dazu genau so viel Inhalt bieten, dass sie während eines Bades gelesen werden können?

Die Lösung:
Das Wannenbuch für Erwachsene – komplett aus umweltfreundlichem Kunststoff, handlich und griffig, in ausreichend großer Schriftart, um in der Regel auch ohne Brille oder Kontaktlinsen gelesen werden zu können. Was es für (Klein-)Kinder schon seit Jahren in Hülle und Fülle gibt, erobert nun die heimischen Badezimmer auch in der Erwachsenenversion.

Quelle: (wortwörtlich übernommen aus Verlagsprogrammheft Frühjahr 2019 des Verlags Edition Wannenbuch)

Alle Wannenbücher sind aus einem wasserfesten und abwaschbaren Kunststoff  mit Schaumstofffüllung hergestellt, wiegen ca. 45 g  und sind etwa so groß wie eine CD-Hülle (12,5 x 12,5 cm). Also wie ein Babybuch für Erwachsene :D. Zudem bestehen sie aus 8 Seiten spannender Geschichten, die nach Angabe des Verlags in 15 Minuten gelesen sind. Natürlich kann diese Zeitangabe je nach Lesetyp abweichen.

Quelle: (Verlagsprogrammheft Frühjahr 2019 des Verlags)

Infos speziell zu „Still liegt der See“:

Badebuch: 8 Seiten, ca 12,5×12,5 cm, 45 g
Druck: vierfarbiger Offset-Druck auf EVA-Folie (0,18 mm dick), Seitendicke: 4 mm, mit Schaumstoff zwischen den einzelnen hitzeverschweißten Seiten
Verlag: EDITION WANNENBUCH; Auflage: 1 (Februar 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 9783947409006
Preis: 5,00 €

Quelle: (wannenbuch.de)

 

Über die Autorin

Katja MartensKatja Martens wurde 1973 geboren und hat Mathematik und Ethik für das Lehramt an Gymnasien studiert. Nach ihrem Abschluss machte sie ihre Leidenschaft – das Schreiben – zum Beruf und schreibt seitdem Kriminalgeschichten und Liebesromane. Katja Martens lebt mit ihrer Familie im Erzgebirge und teilt sich zudem ihr Zuhause mit einer Schildkröte, einem Hund und zahlreichen Vögeln. Weiteres findet ihr auch auf http://www.katjamartens.com

Quelle: (wannenbuch.de)
Fotoquelle: (https://www.amazon.de/Katja-Martens/e/B00P83Q5H6/ref=ntt_dp_epwbk_0)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: